WIR ÜBER UNS

AUFGABEN UND ZIELE

DIENSTLEISTER, KOMMUNIKATIONSPLATTFORM UND SPRACHROHR FÜR SEINE MITGLIEDER

Der Honig-Verband e. V. ist die Stimme der deutschen Honigimporteure und -abfüller. Die Branche importiert jährlich 80.000 t im Gesamtwert von 250 Millionen EUR. Der Verband setzt sich sowohl auf nationaler als auch auf europäischer Ebene für einen freien und fairen Warenhandel ein.

Neben dem Abbau von Handelsbarrieren für Importeure, setzt sich der Honig-Verband auch mit Fragen des Lebensmittel- und Zollrechts auseinander. Hierfür stellt der Verband seinen Mitgliedern Positions- und Faktenpapiere als Informations- und Kommunikationsquelle zur Verfügung.

Der Honig-Verband ist Mitglied im europäischen Dachverband F.E.E.D.M. – Fédération Européenne des Emballeurs et Distributeurs de Miel, der Interessenvertretung der Honig-Importeure und Abfüller in der EU.

AUFGABEN UND ZIELE DES HONIGS-VERBANDS


Informiert Konsumenten und Presse über das Naturprodukt Honig und setzt sich für die Einhaltung des Reinheitsgebots ein.

Bietet seinen Mitgliedern einen aktuellen, branchenspezifischen Informationsservice aus den Bereichen:

  • • Handelsabkommen
  • • Präferenzzölle, Zollkontingente
  • • Handelsrestriktionen der EU
  • • EU-Schutzmaßnahmen
  • • Hygienevorschriften
  • • Lebensmittelkennzeichnung
  • • Rückverfolgbarkeit
  • • Vorschriften zu Schadstoffen und Rückständen
  • • allgemeine lebensmittelrechtliche Anforderungen

Erstellt einen Geschäftsbericht mit branchenspezifischen Informationen.

Dient seinen Mitgliedern zur Anbahnung von Geschäftsverbindungen im Außenhandel.

Vertritt durch Sachverständige die Interessen seiner Mitglieder in internationalen Gremien.

Wendet sich gegen die Diskriminierung von Drittländern durch die EU.